Herzlich Willkommen bei unserer Gemeinde

Ca. 10 000 deutsche Dauerresidenten leben an der türkischen Riviera,
dazu kommen jährlich mehr als 2 500 000 Touristen und viele Reisegruppen,
die das reiche Erbe des jungen Christentums  in der Türkei besuchen und
oftmals den Spuren des Apostels Paulus nachgehen.
Für diese große Zahl deutschsprachiger Christen wurde die St. Nikolaus-Kirche
und Gemeinde in Antalya gegründet.


Weitere deutschsprachige Gottesdienstorte gibt es in Istanbul, Ankara, Antakya, Bursa und Izmir.

1-kirche 2-kirche
Die deutschsprachige St. Nikolaus Gemeinde Antalya versteht sich als ein Ort des Gebetes, der Ruhe, des Friedens, des frohen Miteinanders und der Hilfe.

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, können Sie unter dem Verwendungszweck

 St. Nikolaus Antalya

eine Spende an das Katholische Auslandssekretariat der Deutschen Bischofskonferenz in Bonn überweisen. Auf Wunsch stellt das Katholische Auslandssekretariat auch Spendenquittungen für das Finanzamt aus.
 


 

Für Überweisungen:
Deutsche Bank
SWIFT-BIC.: DEUTDEDK380, DE 5538 0700 5900 3612 4600
Commerzbank
SWIFT-BIC.: DRESDEFF370, DE 7237 0800 4002 1140 2100
Herzlichen Dank!